Bewerbungsfotos auf CD oder deinem mitgebrachten USB-Stick gleich zum Mitnehmen

Preise für Bewerbungsfotos:
Bewerbungsfotos auf CD für nur
 50 € inklusive einer kleinen Bildretusche, die Kosten halten sich sehr gering.
Zusätzlich 4 Abzüge nur 16 € Aufpreis, falls gewünscht.
Bitte nur nach vorheriger Terminvereinbarung vorbeikommen!
Falls das Shooting doch länger dauert, können wir auch ein Shorty Shooting für nur 89,- Euro daraus machen. Hierbei haben wir ca. 20 Minuten Zeit und du bekommst alle Bilder, die entstanden sind. 

Hier ein paar Tipps vorweg für das perfekte Bewerbungsfoto:

Das perfekte Bewerbungsfoto beginnt schon bei der Kleider Auswahl. Die Kleidung soll nicht zu sehr vom Bild ablenken. Am besten ist eine einfarbige Kleidung ohne Logos oder Applikationen. Es ist besser ein leichtes Lächeln als kein Lächeln auf dem Foto zu sehen. Stelle dir vor, du betrittst das Zimmer zum Vorstellungsgespräch, da zählt der erste Eindruck. Die Person, die dich empfängt, wird durch deine leicht freundliche Art erfreut sein. Übertriebene Freundlichkeit kann jedoch ein Gefühl vermitteln, das man etwas überdecken möchte. Der gesunde Mittelweg ist wichtig und hier werden wir dir gerne helfen!

Bei den folgenden gezeigten Bilder sieht man Bewerbungsfotos, wie man sie nicht machen sollte:

Bewerbungsfotos die falsch sind
Bewerbungsfotos die falsch sind

Das sind natürlich nur witzige Bilder, die bei einer Foto-Session entstanden sind 🙂

Und noch ein wichtiger TIPP:
Pose etwas seitlich, Kopf nicht nach hinten kippen, eher etwas nach vorne damit der Blick auf gleicher Ebene ist.
Schultern zurück und Brust raus, das zeigt mehr Selbstbewusstsein.
Und jetzt das wichtigste, ich versuche dich kurz bevor ich auslöse zum Lachen zu bringen, dann versuche aus dem Lachen herauszukommen und ich fange den Moment ein zwischen zu viel Lachen und gar nicht Lachen. Das ist schon alles.

Kunden aus Nürnberg, Fürth, Zirndorf, Stein und Oberasbach kommen direkt zu uns.

Du kannst übrigens aus verschiedenen Lichteinstellungen wählen. Hier siehst du zum Beispiel wie es wirkt wenn man einen rein weißen Hintergrund hat oder einen etwas dunkleren, bei gleichem Outfit wohlgemerkt.
Es ist aber eine reine Geschmacksache und sollte deine Bewerbung nicht beeinflussen.

Je nachdem was du lieber hast, sollte dein Outfit entsprechend gewählt sein.

Für einen dunkleren Hintergrund solltest du etwas helleres und für einen hellen Hintergrund etwas dunkleres anziehen. So bekommst du auch einen besseren Kontrast ins Bild.   

 
professionelle bewerbungsfotos in oberasbach, nürnberg und fürth
fotograf für bewerbungsfotos oberasbach nürnberg fürth

Termin Buchung unter 0911/6887557 oder 0172/8614601

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.