Warum ich Aktfotografie mache, Beispiele plus Tipps! Dein Aktfotograf in Fürth bei Nürnberg

Vorweg möchte ich mich kurz vorstellen! Geboren und aufgewachsen bin ich in Nürnberg (Franken) eine wunderschöne Stadt in Bayern von Deutschland. Die Leidenschaft zur Fotografie entdeckte ich mit der Kamera meines Vaters, es machte mir Spaß alles in Bild festzuhalten.

Irgendwie wusste ich schon immer dass ich Fotograf werden wollte. Im Jahr 1999 erfolgte der komplette Einstieg in meine Selbständigkeit als Fotograf und Bildbearbeiter. Es faszinierte mich die weiblichen Kurven mit gekonnter Lichtsetzung in den Schatten zu stellen aber auch herauszuholen.

So intensivierte ich meine fotografischen Interessen und Fähigkeiten, nahm an Wettbewerben teil, stellte meine Fotos in diversen Foren um Kritik anzunehmen und besser zu werden. In den vergangen 20 Jahren konnte ich meinen eigenen Stil entwickeln der bei meinen Kunden sehr gut ankam.

Bekannt werden ist nicht einfach

Inzwischen gebe ich mein komplettes Wissen in Form von Workshops und Seminaren für Anfänger, Semiprofis und Profis weiter. Ich wollte kein Helmut Newton werden, dennoch strebte ich es an, einen großen Bekanntheitsgrad zu erlangen. 

Über 2 Verleger veröffentlichte ich je ein Erotik Buch mit den Namen “Pure Skin” und “Pure Lust”. Diese sind inzwischen gut in der ganzen Welt angekommen. Das eine Buch “Pure Skin”, wurde sogar gebraucht für 2.500,- Euro auf Amazon verkauft, UVP Neupreis 29,90 Euro.

In der Aktfotografie kommt es auf eine ästhetische Pose und stimmungsvolle Lichtführung an! Jeder Fotograf, der einmal an einem Model geübt hat, weiß wovon ich rede. Der Blick und der Gesichtsausdruck des Models spielen ebenfalls eine sehr große Rolle. In der Aktfotografie sieht man kaum Foto Motive bei dem ein Model lacht, es sind meist neutrale bis laszive Blicke die einen Betrachter fesseln. Obwohl ich alle Foto Bereiche gerne fotografiere, egal ob Fashion, Produke oder Hochzeiten, bin ich vom weiblichen Körper begeistert und möchte alle möglichen Stilrichtungen, egal ob klassisch verdeckter Akt oder freizügig erotischen Pornart ausarbeiten. Die Models hierfür sind meisten Kunden die aus ganz Deutschland angereist kommen!

Beispiele Aktfotografie

Schauen wir uns einmal dieses Foto Beispiel hier an.

Fotoworkshop Akt Erotik bis Pornart in Fürth Nürnberg
Low Key Aktfotografie Workshop in Fürth

Es ist eine sogenannte klassische Akt Low Key Aufnahme. In diesem Fall habe ich mit 2 Blitzlichter á 400 WS gearbeitet und diese auf 2,8 eingestellt. Diese Blitzlichter wurden seitlich in einem Abstand von je ca. 1,5 Meter von hinten auf das Model gerichtet. Die Kamera habe ich auf Blende F22, ISO 100 und 1/160 Sekunden eingestellt. Mit einem weißen Netz habe ich dieses Foto etwas spannender gestaltet. Hierzu empfiehlt es sich ein schlankes Model zu nehmen, da es sonst nicht in das Schlauchnetzverband passt. Durch die weiße Farbe des Netzes bekommt das Bild einen tollen Kontrast! 

Die Grenze zwischen Kunst und Softcore-Porno, genannt Pornart, verschwinden immer mehr. Es ist eine Nische der Fotografie die nicht jeder Fotograf anbieten wird oder kann. Nur eine Handvoll Fotografen beherrscht diese Kunst und bekommt ausreichend Kunden. Gerne könnt ihr solche Fotos auf meiner Website Erotik Pornart anschauen, da die Fotos im FSK18+ Bereich sind kann ich diese hier nicht zeigen. 

Das Akt und Erotik Fotografie so beliebt beim Betrachter aber auch beim suchenden Kunden ist, zeigt eindeutig meine SEO Analyse. Dieses Thema möchte ich aber in einem anderen Artikel beschreiben.

Aktfotos spannender mit Ölfarbe und Wasserperlen gestalten

Gerne möchte ich hier noch ein weiteres Bildbeispiel aus meiner Akt Serie zeigen. Hierbei haben wir dem Model eine Ölfarbe in Silber aufgebracht. Durch die Eigenschaft vom Öl perlt das Wasser schön auf der Haut ab!

Akt Fotoworkshop in Fürth mit Model und Ölfarbe
Wasserperlen perlen am nackten Körper ab Fotoworkshop

Belichtung wieder mit 2 Blitzen á 400 WS, dieses mal ca. 1,8 Meter Abstand zum Model und auf 3 eingestellt. Die Kamera wurde wie zuletzt auf ISO 100, F22 und 1/160 Sekunden belassen. Das linke Licht etwas weiter vor gestellt und das rechte hinten seitlich belassen. Durch diese Kreuz Beleuchtung wirkt das Bild plastischer und die Perlen kommen überall gut zur Geltung. Die die Schwarz Weiß Bearbeitung konnte ich das Ergebnis noch etwas kontrastreicher gestalten.

Helles Licht vs. dunkle Beleuchtung

Die Geschmäcker sind sehr unterschiedlich was die Lichtgestaltung betrifft. Der eine möchte eine etwas hellere, fast schon High Key Beleuchtung haben, der andere liebt das verspielte und mysteriöse Licht mit Licht und Schatten. Bei folgendem Bildbeispiel habe ich ein weißes Sofa eingesetzt um ein ziemlich steriles Foto zu bekommen. Die Idee war es hierbei, die Schuldlosigkeit mit moralischen Unbeflecktheit darzustellen. Das Model wirkt einladend und unschuldig zugleich.

Akt Fotoworkshop in Fürth mit Model im Studio

Ich hoffe dir hier einen kleinen Einblick in meiner Welt als Akt und Erotik Fotograf gegeben zu haben und freue mich über einen Besuch von Dir bei einem meiner Workshops in unserem Fotostudio in Fürth! Viele Grüße aus Fürth bei Nürnberg, Nick Freund

PS: Einen besonderen Dank gilt meiner Frau Birgit, die mir seit eh und je als professionelle Visagistin und Assistentin bei Seite steht :-*